[Bloggerboxx] #EDITIONNYC September 2015

by - 10/04/2015

Meine Lieben,
ich glaube ich mutiere so langsam zum Boxenopfer, wenngleich die Ernüchterung nach und nach auch in meinem Kopf Einzug erhält. Nach der ersten, phänomenalen Bloggerboxx MUSSTE ich einfach die zweite haben, ganz egal welcher Inhalt es sein sollte. Ich habe sie daher schon bestellt, bevor ich überhaupt wusste, was mich dieses Mal erwarten würde. Aber ganz ehrlich? New York City als Thema klingt aber auch mehr als vielversprechend. Der Versand sollte direkt nach der Fashionweek erfolgen. Meine kam etwas später an, weshalb ihr heute erst die Review dazu erhaltet. Aber sei's drum..

Gefüllt haben die Box diesmal Jana von Bekleidet, Nina von Nina-Süss und Kayla Seah von Not Your Standard. Der Preis liegt bei 21,00 Euro. Ihr erhaltet kein Abo, daher könnt ihr jeden Monat frei entscheiden, ob ihr sie möchtet oder nicht.

 



Mit RITUALS kann man bei mir ja absolut nichts falsch machen. Ich liebe den Duft, auch diesen hier des Tao Yin Calming Bed & Body Mist. Es ist ein Originalprodukt und der Preis liegt bei 16,50 Euro. Ich mag solche Sprays, vorallem wenn man sich an einem langen Tag dufttechnisch auffrischen möchte. Ob ich es mit der Fashionweek in Verbindung bringen würde, sei mal so dahin gestellt..







Ein grauer Nagellack von Artdeco (Preis: 8,49 Euro) und ein Flashtattoo, das einmal nicht glitzert (Fonry.de | 6,00 Euro). Die Begründung, warum dieser Nagellack ausgewählt wurde, passt natürlich zum Thema. Auf der Fashionweek ist ein häufiger Outfitwechsel nicht selten und die Farbe Grau passt einfach zu allem. Trotzdem hätte ich mir gerne eine amerikanische Marke gewünscht. Vorallem, da ich mit Artdeco Nagellacken in der Vergangenheit keine allzu guten Erfahrungen gemacht habe. Aber immerhin ist die Farbe auch alltagstauglich, was bei Boxennagellacken ja nicht immer üblich ist.

Mit dem Tattoo kann man bei mir nichts falsch machen, da ich diesen Sommertrend geliebt habe. Jedoch wird es langsam nun einmal herbstlich und da versteckt sich dieser Trend bei mir eher in der Schublade. Schade.

Der EOS Blueberry Acai Lipbalm (5,99 Euro) ist wohl eines der gehyptesten Produkte schlechthin. Ich persönlich bin diesem Hype nie verfallen. In meinem Besitz befand sich zwar vorher schon einer, aber nur weil ich ihn von meiner Besten bekommen habe. In meinen Augen gibt es deutlich (!!) bessere Lippenpflegestifte für einen erschwinglicheren Preis. Wenn ich einmal trockene Lippen habe versagt der EOS Lipbalm nämlich in meinen Augen. Da brauche ich nämlich am liebsten etwas richtig schön fettendes und feuchtigkeitspendendes! Leckerer Duft hin oder her.. Denkt noch irgendjemand so oder bin ich die einzige? :D
 
Welches Mädchen benötigt keinen Eyeliner? Für mich ist er das Make up Must have schlechthin! Da ich noch keinen in einem Braunton besitze, habe ich mich natürlich über den Calligraphic Eyeliner von Make Up Factory (Preis: 14,50 Euro) gefreut! Für den Preis erwarte ich eine sehr gute Haltbarkeit. Sobald ich ein AMu in Brauntönen plane, werde ich ihn auf jeden Fall ausprobieren.

 


Mein Highlight dieser Box war aber definitiv das Moroccanoil Hairtreatment (Preis: ca. 14,95 Euro). Ich liebäugle ja schon ewig mit diesem Haaröl, da unheimlich viele Mädels darauf schwören. Bei solch' einem stolzen Preis und nur 25ml Flascheninhalt gerät man natürlich ins Zögern. Sollte mich dieses Öl überzeugen, werde ich mich allerdings zu einem Nachkauf hinreißen lassen. Gepflegte Haarlängen sind für mich nämlich das A und O!
Ooh.. was haben wir denn da? Tatsächlich ein wenig NYC Feeling. Einen Reiseführer (10,00 Euro), der verspricht, dass man die Highlights in nur 38h erkunden kann, mit vielen Geheimtipps, die beispielweise von Bloggern stammen. Da ich auf jeden Fall einmal nach New York möchte, freue ich mich über dieses Büchlein. Wer der englischen Sprache jedoch nicht so mächtig ist, wird sein Problemchen haben.. da der Reiseführer nicht in einer übersetzen Version daher kam. 

Erwähnt sei auch ein Iphoria Gutschein im Wert von 15,00 Euro. Ich schenke solchen Gutscheinen, die man ja in jeder Box in unterschiedlichen Varianten erhält, nicht sehr viel Aufmerksamkeit, so lange ich noch drauf zahlen muss. Die Preise starten bei 30,00 Euro im Onlineshop, was ich sehr schade finde. Eine Masche, um Kunden zu fangen, eben. Da wäre es doch direkt viel cooler und effektiver gewesen, wenn man die Powerbank in Herzform direkt in die Box gepackt hätte. In der letzten Bloggerboxx waren schließlich auch solche mega Highlights vorhanden, die diesmal leider etwas aus blieben.

Vergleicht man die August Box (Gesamtwert: ca. 115 Euro) mit der jetzigen (Gesamtwert: 71,00 Euro) ist es schon etwas ernüchternd. Aber klar, wer so übertrieben startet, muss entweder das Niveau halten oder darf nicht gleich derartig hoch pokern. 

Ich finde für jedes Produkt einen Nutzen (auch für den Reiseführer, über den seeehr viele motzen) und kann mich nach dem ersten Gesamteindruck und dem Preis-Leistungs-Verhältnis nicht beschweren. Dennoch hätte ich mir ein wenig mehr New York City Feeling erhofft. Wir haben schließlich alle ein gewisses Grundbild über die Frauen, die dort leben. Amerikanische Marken, herbstliche Töne und etwas mehr Extravaganz hätten der Box(x) sicherlich nicht geschadet. Hinterlasst mir doch eure Meinung dazu in den Kommentaren? ♥

You May Also Like

35 Secret Answers

  1. Ich mag die EOS Balms auch nicht und hab keinen :) bin aber gerade am Überlegen ob ich mir die Box bestelle hihi :) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Reizt einen schon, wenn man das Preis-Leistungs-Verhältnis sieht, gell? :D

      Löschen
  2. Das mit dem Reiseführer finde ich eine sehr schöne Idee!
    Und was Lippenpflege angeht, kann ich dir nur recht geben. Ich brauch dann auch immer was wirklich reichhaltiges...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am liebsten Vaseline über Nacht und der Kussmund ist am Morgen perfekt! :)

      Löschen
  3. Ich selbst bin kein Fan von den Boxen und hab auch keine abonniert, aber finde es immer interessant anzusehen was so alles drinn ist. Bei dem Eos Lipbalm kann ich dir nur zustimmen, zwar riechen sie echt lecker aber die Pflege kommt zu kurz! Das Haaröl hört sich toll an und kauf es mir bestimmt auch einmal :) ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bislang bin ich echt begeistert, was das Haaröl angeht. Ich hoffe diese Begeistung hält auch nach ein paar weiteren Anwendungen noch an.

      Löschen
  4. Great products, I've heard only about EOS Lipbalm but all of these products look and sound nice :)

    AntwortenLöschen
  5. Das Haaröl habe ich zu Hause auch in einer Probegröße herumstehen und ich finde es eigentlich ganz gut :) also ich bin nicht so der Beauty-Kenner und habe demnach auch keine Vergleiche :D Aber das Öl riecht zumindest sehr, sehr gut und die Spitzen fühlen sich danach sehr schön an. Nur habe ich von Natur aus einfach sehr schnell nachfettende Haare und habe deshalb aufgehört, das Öl zu benutzen.
    Den hellgrauen Nagellack von Artdeco finde ich mal toll! Habe zwar noch keine Erfahrungen mit der Marke gemacht, aber die Farbe finde ich schon mal klasse :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Haare fetten zum Glück leider nicht so schnell nach, daher kann ich das Öl ganz gut gebrauchen. :)
      Farblich ist der Nagellack echt super! Getestet habe ich ihn noch nicht, bin aber gespannt..

      Löschen
  6. Der Inhalt schaut aufm ersten Blick ganz cool zu sein, aber ich muss dir Recht geben, New York feeling kommt da nicht unbedingt auf, aber trotzdem toller Inhalt.
    Liebe Grüße,
    Amira von Ami Coco

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Inhaltlich kann man sich wirklich nicht beschweren, nur thematisch treffend ist er nicht! :)

      Löschen
  7. Ich finde den Inhalt der Box eigentlich noch relativ gut. Aber ich muss dir Recht geben, mal abgesehen vom dem Reiseführer hat mich nichts an NY erinnert.

    Und nein du bist nicht die Einzige.
    Ich finde die Pflegewirkung der EOS für ihren Preis auch echt schlecht.

    Alles Liebe Anna-Lena :*
    http://takeaphotoooo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wo sind denn die ganzen EOS Verehrerinnen hin? Haha. Danke dir für deine ehrliche Meinung!

      Löschen
  8. ich finde die Produkte total toll, wobei ich dich da total verstehen kann, wenn Du sagst, dass Du mehr amerikanische Produkte erwartet hättest...
    Hast Du den Nagellack schon ausprobiert? Mich würde mal interessieren, wie die Farbe auf den Nägeln aussieht, weil ich schon seit Ewigkeiten einen schönen hellen Grauton suche :)
    Liebe Grüße
    Lea
    LICHTREFLEXE
    FACEBOOK

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde dir auf alle Fälle schreiben, sobald ich ihn auf den Nägeln trage! :)

      Löschen
  9. schöne review. ich wusste bisher gar nicht, dass es eine solche box gibt. eigentlih hätte ich schon lust dazu mir eine zu bestellen
    liebe grüße
    http://femme-pure.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. ich liebe die box, so öko-oldschool- ditry but simple oder EINFACH EIN KARTON finde ich immer irgendwie am schönsten!
    der eos lipbalm ist top!
    habe so viele während der Fashion week gesammelt

    bei mir kannst du übrigens einen echt-silber Ring im Wert von 160 Euro gewinnen.
    Wie? Das erfährst du HIER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Optisch ist er echt klasse, auch wenn ich es hasse, raue Pappe anzufassen. D:

      Löschen
  11. wuah so eine coole Box, wollte sie mir auch bestellen.. hat aber leider nicht so ganz geklappt.

    Liebe Grüsse
    Luna von http://prettylittlelunas.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum denn nicht? War sie schon ausverkauft? :o

      Löschen
  12. Bis zu dieser Woche habe ich von den Bloggerboxxen noch nichts mitbekommen gehabt. Deswegen musste ich mir gerade zum Vergleich den Inhalt der August-Box anschauen und das ist tatsächlich nicht miteinander zu vergleichen. Ein bisschen schade, aber bei der Messlatte ist es wahrscheinlich nicht möglich jedes mal auf dem Niveau zu bleiben.
    Das einzige Produkt, welches mir wirklich richtig gut gefällt ist das Morrocanoil Treatment. Die andere Dinge hätte ich größtenteils so weiter verschenken können.

    Du bist definitiv nicht die einzige, die den Hype um EOS Lipbalms nicht versteht, seit 6 Jahren habe ich einen zuhause liegen, wirklich oft benutzt habe ich ihn aber nie. Da gibt es für weniger Geld bessere Pflegeprodukte.

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tatsächlich? Ich muss sagen, dass ich für jedes Produkt Verwendung finde, sogar für den Reiseführer. Schade, dass die die Box nicht so zusagt. Klar, das Thema wurde verfehlt. Aber sonst.. :)

      Löschen
  13. so many great goodies! This box looks perfect :D

    Pam xo/ Pam Scalfi♥

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Bilder hast du gemacht!
    Ich hätte mich wohl vor allem über das Rituals Spray gefreut :)
    Liebe Grüße
    Ruth

    AntwortenLöschen
  15. Oh da sind tolle Sachen drin. Den blauen eos für die Lippen habe ich auch, der ist toll.

    Liebst Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Duft ist toll, nur die Pflegewirkung leider nicht..

      Löschen
  16. Die Box sieht wirklich vielversprechend aus. Gut finde ich, dass hier jeder wirklich die selben Dinge bekommt. Und der Preis ist natürlich für den Wert des Inhaltes einfach nur grandios. Ich werde mir diese Blogger Box mal genauer ansehen. Denn wenn mein Lieblingsblogger mal solch eine Box zusammenstellt ist ja klar dass ich die haben muss. Vielen Dank für deine tolle Vorstellung. Obwohl - ja wie kass die erste Box hatte ja wirklich einen mega Inhalt und Wert... mal sehen was noch so kommt.

    Bisous aus Berlin, deine Patricia
    THEVOGUEVOYAGE

    AntwortenLöschen
  17. Wo bekommt man denn die Bloggerbox?
    Die hätte ich auch gerne :)
    ♥-liche Grüße
    Kate

    www.dasgluexkind.de

    AntwortenLöschen
  18. ich würde auch gerne so eine box bestellen.
    wo kriegt man den sowas?

    finde den inhalt richtig super. vor allem das öl♥

    alles liebe

    knovikova.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare - ich freue mich über jedes sehr und versuche stets, eure Fragen zu beantworten oder auf Kritik einzugehen. ♥
Ihr dürft mir auch gerne eine E-Mail schreiben, meine Kontaktdaten findet ihr hier (:

Thank you for your kind words. I'm happy about every new comment or critique. ♥