Rainbow Cupcakes

by - 4/02/2016

Was soll ich sagen.. Ihr werdet nicht glauben, was für Nerven mich diese Cupcakes gekostet haben, bis dieser Regenbogen stand! Grr..

Die Bilder dazu schwirren schon länger auf meiner Festplatte und ich finde, man sieht ihnen deutlich an, wie viel schlechter meine alte Kamera im Vergleich zur Neuen ist/war! Wie dem auch sei; ich finde diese süßen Köstlichkeiten machen etwas her und mit ein paar wenigen Tricks bekommt ihr das auch hin. ♥

Das Rezept für die Muffins ist mein all-time Favorit und war auch schon Bestandteil meiner Vanille Rose Cupcakes. Ja - manchmal bin ich etwas unkreativ, aber hier liegt das Augenmerk ja auch auf der Deko. :P

Zutaten
Für die Muffins
  • 100 g weiche Butter  
  • 150 g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 175 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Buttermilch
 Für das Frosting
  • 100 g Frischkäse
  • 150 g Puderzucker
  • blaue Lebensmittelfarbe
Deko
  • Regenbogen-Gummischlangen
  • Marshmallows
Zu Beginn heizen wir den Backofen auf 175 °C vor. Danach rühren wir die Butter mit dem Zucker schaumig, geben das Mark der Vanilleschote und die Eigelbe hinzu, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Das Mehl mit dem Backpulver nach und nach einrieseln lassen und anschließend die Buttermilch hinzu geben. Die Muffins dürfen für 20 Minuten backen, währenddessen bereiten wir das Frosting vor.

Hierzu den Frischkäse mit dem Puderzucker vermengen, bis eine glatte Glasur entsteht. Ich habe blaue Lebensmittelfarbe in Pulverform verwendet, welche ich mit ein wenig Wasser angerührt habe. Verwendet so viel von der Farbe, bis ein niedliches Babyblau entsteht. ♥

Sobald die Muffins ausgekühlt sind, versehen wir diese mit dem Frosting und stellen sie kalt. Macht nicht den Fehler wie ich und seid zu ungeduldig, sonst hält der Regenbogen nicht! Anschließend schneiden wir die Regenbogenschnüre in gleich große Streifen und stecken diese in die kalte, fest gewordene Frischkäsecreme. Links und rechts ein paar Marshmallowflocken als "Wolken" drapieren - fertig. ♥

Findet ihr die Idee genau so hübsch, wie ich? :)

You May Also Like

40 Secret Answers

  1. Lovely pics dear! Have a great weekend! xx

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen wirklich wunder-, wunderschön aus! Tolles Rezept!
    Liebe Grüße,
    Anna
    www.glitterandsilk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Sieht klasse & echt süß aus !

    AntwortenLöschen
  4. Wie süß sind den diese Muffins bitte? *_*
    Ich bin sicher, dass ich die mir meiner Freundin auch machen könnte, zu zweit macht es ja am meisten Spaß <3

    Liebe Grüße, nadine
    travellingwithnikon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall!
      Zusammen zu kochen ist etwas Feines. ♥

      Löschen
  5. Vielen Dank für dein Kompliment! ♥

    Die Muffins sehen übrigens großartig aus. Mir würde so die Geduld dafür fehlen :D

    Liebe Grüße
    A NICE AMY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Backen ist wie meditieren für mich. :D

      Löschen
  6. Die Cupcakes sehen ja mega süß aus ! Die werden auf jeden Fall nachgebacken :-)
    Ganz liebe Grüße, Karina
    http://fashionbyke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja lecker aus! Ich liebe solche ausgefallenen Sachen und muss mir das merken :)

    Liebe Grüße
    Ena von Just a swabian girl

    AntwortenLöschen
  8. Aaaaaah, sind die hübsch!
    Und das Rezept klingt richtig gut, auch wenn ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, das aus Frischkäse und Puderzucker etwas Leckeres entstehen kann / soll xD
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die meisten Cupcake Toppings entstehen aus Frischkäse und Puderzucker - man glaube es kaum. :D

      Löschen
  9. Oh, wie süß die aussehen!
    Voll die gute Idee, haha :)

    LootieLoos Plastic world

    AntwortenLöschen
  10. Die Cupcakes sehen ja super lecker aus. Eine sehr süße Idee !

    Liebe Grüße :)
    Measlychocolate by Patty

    AntwortenLöschen
  11. OMG die Cupcakes sehen zuckersüüüß aus! WOW! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  12. how cute are these! I bet they taste delicious :D
    Pam xo/ Pam Scalfi♥

    AntwortenLöschen
  13. Die Cupcakes sind ja zuckersüß :).

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen
  14. Sehr süße Cupcakes, tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie lecker *.*
    Der Regenbogen ist ja sowas von süß :) tolle Idee!


    Liebste Grüße ♥
    Veronika || Second Sense Design

    AntwortenLöschen
  16. Sieht so lecker aus! Muss ich unbedingt nach machen♡

    Liebe Grüsse

    Kar0lina.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Boah, da hat sich aber jemand viel Mühe gegeben! Doch doch, ich glaube dir sofort, wenn du sagst, dass die Regenbogen dich viele Nerven gekostet haben, da ich absolut keine Bäckerin bin :D ich hasse backen und kann absolut nichts schönes herbeizaubern ... deshalb sind deine Cupcakes auf jeden Fall bewunderswert *_* :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh du bist so eine Liebe, dankeschön Süße. :3

      Löschen
  18. Amazing post :D The cupcakes are so cutee :3


    Would you like to follow each other? Please let me know on my blog :)
    www.infashionchains.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. Oh die sehen sooo toll aus! Die muss ich auch mal machen. :)

    Würde mich freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbei schauen würdest! :)
    http://she-believesinfairytales.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare - ich freue mich über jedes sehr und versuche stets, eure Fragen zu beantworten oder auf Kritik einzugehen. ♥
Ihr dürft mir auch gerne eine E-Mail schreiben, meine Kontaktdaten findet ihr hier (:

Thank you for your kind words. I'm happy about every new comment or critique. ♥