Vanilla Rose Cupcakes

by - 1/27/2016



Meine Lieben,
heute habe ich ein ganz tolles Rezept für euch. ♥ Nach meinem letzten Frühstückspost haben mich ganz viele liebe Leser danach gefragt und ich möchte es euch natürlich nicht vorenthalten! Die Cupcakes sind bis ins kleinste Detail selbst gemacht, sogar die Rosen!
Die habe ich aus rosanen und grünen Fondant geformt. Leider sind sie durch die Feuchtigkeit des Frostings und die Wärme etwas "geschmolzen". (Oder eingefallen. Die Blüten waren einmal etwas feiner.) Trotzdem finde ich sie sehr hübsch und sie sind definitiv ein Hingucker auf jedem Kaffeetisch!

Vanilla Cupcakes with sweet Rose

Zutaten
Für die Muffins
  • 100 g weiche Butter  
  • 150 g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 175 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Buttermilch
 Für das Frosting
  • 150 g Butter
  • 150 g Puderzucker
  • 1 Tl Vanillezucker
  • Spritzer Vanillearoma
Deko
  • rosaner/grüner Fondant
  • Zuckerherzen
Natürlich heizen wir den Backofen - bevor wir beginnen - auf 175 °C vor. Danach rühren wir die Butter mit dem Zucker schaumig, geben das Mark der Vanilleschote und die Eigelbe hinzu, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Das Mehl mit dem Backpulver nach und nach einrieseln lassen und anschließend die Buttermilch hinzu geben. Die Muffins dürfen für 20 Minuten backen, währenddessen bereiten wir das Frosting vor.

Hierfür den Puderzucker fein sieben und mit der Butter vermengen. Das Gemisch, bis es zum Einsatz kommt, kalt stellen. Für die Rosen habe ich ehrlich gesagt keine Anleitung. Die Blüten habe ich 'frei Hand' geformt und aus dem grünen Fondant einfach zarte Blätter ausgeschnitten. 

Sobald die Muffins ausgekühlt sind, diese mit dem Frosting versehen (ich habe einen stinknormalen Spritzbeutel verwendet) und mit den Blüten und Herzchen verzieren. Fertig ist das süße Gebäck. ♥

Alles Liebe 
und viel Spaß beim Naschen





You May Also Like

59 Secret Answers

  1. Oh wie lecker hört sich das denn an!! Und wie hübsch die sind ❤️❤️ Ich werd das Rezept aufjedenfall ausprobieren, ich liebe es ab und zu zu backen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es dir wirklich nur empfehlen. ♥

      Löschen
  2. Die Cupcakes sehen so gut und lecker aus! Yummie <3

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. It looks amazing <3
    Have a nice evening:)
    kisses
    http://irreplaceable-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. I got hungry! They look so delicious and the photos are amazing! xx

    If you want please visit my blogs, it means so much to me:
    NEW POST ---> http://living-like-v.blogspot.ba/2016/01/other-girls-vs-me.html
    NEW POST ---> http://staliaisbae.blogspot.ba/2016/01/you-are-my-happiness.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much. You made my day. ♥

      Löschen
  5. Das sieht echt super süß aus
    Liebe Grüße
    http://femme-pure.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh was sehen die lecker aus! :-*

    www.inblushandblack.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Selly,

    vielen Dank für deinen Kommentar. Es freut mich sehr, dass du mir erhalten geblieben bist - und natürlich auch, dass dir meine Fotos gefallen ;-)

    Das Rezept ist klasse, vielen Dank! Diese Cupcakes sehen einfach köstlich aus!

    Herzliche Grüße,
    Janne von meeresrauschen

    AntwortenLöschen
  8. Impressive and it look so delicious doll

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Cupcakes & deine sehen besonders süß aus. Selber gemacht habe ich allerdings noch nie welche!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie sind ganz einfach zu machen. Probier es doch mal aus. :)

      Löschen
  10. Das sieht wirklich super lecker aus. Da bekommt man gleich so richtig lust auf Cupcakes.
    Fühl dich umarmt||Anna
    everylittlethingabout.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Die sind wirklich wunder- wunderschön.❤
    Liebe Grüße,
    Anna
    www.glitterandsilk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die sehen nicht nur wunderschön aus, die müssen auch göttlich schmecken... *-*
    Richtige Kunstwerke sind das! Kleine Kuchen für Prinzessinnen...
    Da kannst du wirklich stolz auf dich sein. Werde das Rezept unbedingt mal ausprobieren... :)
    Liebste Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh du Süße. Ich danke dir für deine lieben Worte. :)
      Ja, das sind wahrlich Cupcakes für Prinzessinen. Perfekt für den Kaffeeklatsch mit den Mädels. ♥

      Löschen
  13. Yummy recipe Selly! Thanks for sharing!
    ♥♥♥
    Jeanne
    http://fashionmusingsdiary.com

    AntwortenLöschen
  14. SO hummyy ,I want to learn
    kiss
    new post http://sarameirelesthesnowwhite.blogspot.pt/2016/01/whats-new-in-my-closet.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Just have a try. They are really tasty. ♥

      Löschen
  15. oh, die sehen lecker aus! die hätte ich jetzt auch gerne :)

    viele liebe grüße,
    amelie von The Curly Head

    AntwortenLöschen
  16. Die sehen total schön aus *_*
    Ich dachte anfangs von den Bildern her, dass das Frosting Pudding wäre, haha :D
    Wäre bestimmt eine gute Idee :O Muss ich mal ausprobieren :D

    LootieLoos Plastic world

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... wenn der Pudding die richtige Konsistenz für ein Frosting hat, wäre das sicherlich super lecker!

      Löschen
  17. ohhh die sind ja richtig putzig geworden <3

    AntwortenLöschen
  18. Great post and amazing pictures :)...thx for sharing!

    AntwortenLöschen
  19. Sie sehen sooo hübsch und lecker aus!

    Liebe Grüße
    Elina

    http://elinaprodukttestblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Hello thx for your comment now i´following your blog :)
    This is so delicious ;)

    http://retromaggie.blogspot.pt/

    AntwortenLöschen
  21. Ich liebe Cupcakes und diese hier sehen wirklich besonders süß aus!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  22. Diese kleinen Rosen!!!! Wie süß! Sieht wirklich toll aus. Bei so was bin ich leider immer total ungeschickt. Mir gefällt es, wenn Gebackenes auch noch so hübsch aussieht, aber ich selbst kann so was gar nicht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für deinen lieben Kommentar. :)
      Für mich ist aufwändiges Backen wie eine Meditation. So schön beruhigend. ♥

      Löschen
  23. Die sehen ja niedlich aus :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  24. those turned out ADORABLE. thanks for sharing!!

    AntwortenLöschen
  25. They look so beautiful and delicious!:)
    xxM
    http://sunstreetbymonica.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  26. I´m following you, hope you follow back!:)
    xxM
    http://sunstreetbymonica.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  27. Mhhh, die sehen wirklich sehr lecker aus! :)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare - ich freue mich über jedes sehr und versuche stets, eure Fragen zu beantworten oder auf Kritik einzugehen. ♥
Ihr dürft mir auch gerne eine E-Mail schreiben, meine Kontaktdaten findet ihr hier (:

Thank you for your kind words. I'm happy about every new comment or critique. ♥